KnihaVyhľadávanie (aka DieBuchSuche) - vyhľadávač pre všetky knihy.
Hľadáme vo viac ako 100 obchodov za najlepšiu ponuku - prosím počkajte…
- Prepravné náklady na Slovensko (upraviť Ak chcete GBR, USA, POL, HUN, CZE, SVN, AUT, DEU)
Vytváranie predvolieb

Všetky knihy pre 9788027215133 - porovnajte každý

Archív vstup:
9788027215133 - Christian Dietrich Grabbe: HANNIBAL - Kniha

Christian Dietrich Grabbe (?):

HANNIBAL (2017) (?)

Dodanie od: Spojené kráľovstvo Veľkej Británie a Severného ÍrskaNová knihaeBook, e-Book, digitálne knihyprodukt za digitálny download
ISBN:

9788027215133 (?) alebo 8027215137

, Neznámy jazyk, Musaicum Books, Musaicum Books, Musaicum Books, Nové, ebook, digitálny download
in-stock
Hannibal ist eine Tragödie von Christian Dietrich Grabbe. Das Stück wurde 1918 in München uraufgeführt. Das Stück behandelt den Zweiten Punischer Krieg und die Zeit darüber hinaus: Die Tragödie beginnt 216 v. Chr. nach der Schlacht bei Cannae und endet 183 v. Chr. mit dem Tod des groBen karthagischen Feldherrn Hannibal. Die Vorgänge in dem Stück sind zunächst durchweg tragisch. Alle beteiligten Protagonisten, ob nun Hannibal selbst oder aber seine Gegenspieler - allen voran die "Dreimänner" und die beiden Scipionen - sind äuBerst grausame, skrupellose Machtmenschen. Da werden Boten umgebracht, bzw. dem Tode geweiht, da wird dem Kriegsgegner der Kopf abgehackt, da wird schreckliche Rache nach verlorener Schlacht genommen und so fort. Im 5. Aufzug aber schlägt die Stimmung um. Plötzlich nimmt die "Tragödie" eine urkomische Wendung. Und diese wird - bis zum knappen, wiederum tragischen Schluss - über den ganzen 5. Aufzug hinweg auf das Bravouröseste durchgehalten. Christian Dietrich Grabbe (1801 - 1836) war ein Dramatiker des Vormärz. Grabbe war neben Georg Büchner der bedeutendste Erneuerer des deutschsprachigen Dramas seiner Zeit. Er war beeinflusst von Shakespeare und dem Sturm und Drang. In seinen Stücken entwarf er eine desillusionierende bis pessimistische Weltsicht mit teilweise schrillen Szenen. Heute werden vor allem "Napoleon oder die hundert Tage" und "Hannibal" als bedeutende Dramen des Vormärz geschätzt, da sie ein realistisches, heterogenes Geschichtsbild vermitteln.
Viac…
Kategória: Drama
Kľúčové slová: HANNIBAL Christian Dietrich Grabbe Continental European Drama 9788027215133
Údaje z 03.10.2017 07:43h
ISBN (alternatívne zápisy): 80-272-1513-7, 978-80-272-1513-3
Archív vstup:
9788027215133 - Grabbe, Christian Dietrich: HANNIBAL (eBook, ePUB) - Kniha

Grabbe, Christian Dietrich (?):

HANNIBAL (eBook, ePUB) (?)

Dodanie od: NemeckoNová knihaeBook, e-Book, digitálne knihy
ISBN:

9788027215133 (?) alebo 8027215137

, Neznámy jazyk, Musaicum Books, Nové, ebook
plus poštovné
Hannibal ist eine Tragödie von Christian Dietrich Grabbe. Das Stück wurde 1918 in München uraufgeführt. Das Stück behandelt den Zweiten Punischer Krieg und die Zeit darüber hinaus: Die Tragödie beginnt 216 v. Chr. nach der Schlacht bei Cannae und endet 183 v. Chr. mit dem Tod des großen karthagischen Feldherrn Hannibal. Die Vorgänge in dem Stück sind zunächst durchweg tragisch. Alle beteiligten Protagonisten, ob nun Hannibal selbst oder aber seine Gegenspieler - allen voran die ´´Dreimänner´´ Hannibal ist eine Tragödie von Christian Dietrich Grabbe. Das Stück wurde 1918 in München uraufgeführt. Das Stück behandelt den Zweiten Punischer Krieg und die Zeit darüber hinaus: Die Tragödie beginnt 216 v. Chr. nach der Schlacht bei Cannae und endet 183 v. Chr. mit dem Tod des großen karthagischen Feldherrn Hannibal. Die Vorgänge in dem Stück sind zunächst durchweg tragisch. Alle beteiligten Protagonisten, ob nun Hannibal selbst oder aber seine Gegenspieler - allen voran die ´´Dreimänner´´ und die beiden Scipionen - sind äußerst grausame, skrupellose Machtmenschen. Da werden Boten umgebracht, bzw. dem Tode geweiht, da wird dem Kriegsgegner der Kopf abgehackt, da wird schreckliche Rache nach verlorener Schlacht genommen und so fort. Im 5. Aufzug aber schlägt die Stimmung um. Plötzlich nimmt die ´´Tragödie´´ eine urkomische Wendung. Und diese wird - bis zum knappen, wiederum tragischen Schluss - über den ganzen 5. Aufzug hinweg auf das Bravouröseste durchgehalten. Christian Dietrich Grabbe (1801 - 1836) war ein Dramatiker des Vormärz. Grabbe war neben Georg Büchner der bedeutendste Erneuerer des deutschsprachigen Dramas seiner Zeit. Er war beeinflusst von Shakespeare und dem Sturm und Drang. In seinen Stücken entwarf er eine desillusionierende bis pessimistische Weltsicht mit teilweise schrillen Szenen. Heute werden vor allem ´´Napoleon oder die hundert Tage´´ und ´´Hannibal´´ als bedeutende Dramen des Vormärz geschätzt, da sie ein realistisches, heterogenes Geschichtsbild vermitteln. Lieferzeit 1-2 Werktage
Viac…
Kategória: E-Book
Údaje z 03.10.2017 07:43h
ISBN (alternatívne zápisy): 80-272-1513-7, 978-80-272-1513-3
Archív vstup:
9788027215133 - Christian Dietrich Grabbe: HANNIBAL: Eine Tragödie - Kniha

Christian Dietrich Grabbe (?):

HANNIBAL: Eine Tragödie (?)

Dodanie od: Spojené štáty americkéNová knihaeBook, e-Book, digitálne knihy
ISBN:

9788027215133 (?) alebo 8027215137

, Neznámy jazyk, Musaicum Books, Nové, ebook
Na sklade
HANNIBAL~~Christian-Dietrich-Grabbe, HANNIBAL: Eine Tragödie, NOOK Book (eBook)
Kategória: Theater Arts And Drama>Drama>Plays
Údaje z 03.10.2017 07:43h
ISBN (alternatívne zápisy): 80-272-1513-7, 978-80-272-1513-3

9788027215133

Nájsť všetky dostupné knihy číslo ISBN 9788027215133 porovnať ceny rýchlo a ľahko a okamžite objednať.

K dispozícii vzácnych kníh, použité knihy a knihy z druhej ruky titulu "HANNIBAL: Eine Tragödie" od Grabbe, Christian Dietrich sú úplne uvedené.

industrielles rechnungswesen schmolke holzkugelbahn eichhorn