Viac možností vyhľadávania
Hľadáme vo viac ako 100 obchodov za najlepšiu ponuku - prosím počkajte…
- Prepravné náklady na Slovensko (upraviť Ak chcete AUT)
Vytváranie predvolieb

Der goldne Spiegel (Politischer (eBook, ePUB)-porovnajte každý

9788027225415 - Christoph Martin Wieland: Der goldne Spiegel (Politischer Roman)
1
Christoph Martin Wieland (?):

Der goldne Spiegel (Politischer Roman) (2017) (?)

ISBN: 9788027225415 (?) alebo 8027225418, Neznámy jazyk, Musaicum Books, Musaicum Books, Musaicum Books, Nové, ebook, digitálny download

1,34 (C$ 1,99)¹(doprava zdarma, bez záväzkov)
in-stock
Od predávajúceho/antikvář
Bei der Rahmenhandlung handelt es sich um das Gespräch zwischen Schach-Gebal, Nurmahal und Danischmende. Wenn zu Beginn das Erzählen der Geschichte Scheschians nur dafür gedacht war, dem Sultan das Einschlafen zu erleichtern, wird daraus schnell eine Diskussion über richtiges und falsches Regieren. Der Sultan Indostans, Schach-Gebal, lässt sich abends von seiner Favoritin Nurmahal und seinem Hofphilosophen Danischmende die Geschichte des untergegangenen Königreichs Scheschians erzählen, um besser einschlafen zu können. Es werden in chronologischer Reihenfolge die Herrscher des Königreichs und ihre Stärken und Schwächen beschrieben. Zu Beginn der Geschichte wird das in Kleinstaaten zerfallene Scheschian durch Ogul-Kan, den Fürsten eines benachbarten Reiches, erobert und zu einem GroBreich mit ihm als absolutistischen Herrscher vereint. Unter dem Einfluss seiner Favoritin Lili entwickelt sich auch die Kultur des Landes. Ogul-Kans Nachfolger Azor ist der Sohn Lilis. Da Azor selbst seine politischen Aufgaben vernachlässigt, wird die Politik des Landes von seiner Favoritin Alabanda bestimmt. Isfandiar, der Sohn der beiden und Nachfolger Azors, baut gemeinsam mit seinem Berater Eblis eine tyrannische Herrschaft auf. Diese wird durch eine Revolution und dem damit verbundenen Tod Isfandiars und seines Beraters beendet. Christoph Martin Wieland (1733-1813) war ein deutscher Dichter, Übersetzer und Herausgeber zur Zeit der Aufklärung. 1772 verfasste er den Staatsroman Der goldene Spiegel, oder Die Könige von Scheschian.
Číslo objednávky predávajúci: e0d27913-b18c-414c-9bd5-39b0d773ee7e
Platforma poradové číslo Kobobooks.cn: 101659788027225415
Kľúčové slová: Der goldne Spiegel (Politischer Roman) Christoph Martin Wieland Book 9788027225415
Údaje z 04.11.2017 15:21h
ISBN (alternatívne zápisy): 80-272-2541-8, 978-80-272-2541-5
9788027225415 - Wieland, Christoph Martin: Der goldne Spiegel (Politischer Roman) (eBook, ePUB)
2
Wieland, Christoph Martin (?):

Der goldne Spiegel (Politischer Roman) (eBook, ePUB) (1813) (?)

ISBN: 9788027225415 (?) alebo 8027225418, Neznámy jazyk, Musaicum Books, Nové, ebook

0,49(bez záväzkov)
plus poštovné
Od predávajúceho/antikvář
Bei der Rahmenhandlung handelt es sich um das Gespräch zwischen Schach-Gebal, Nurmahal und Danischmende. Wenn zu Beginn das Erzählen der Geschichte Scheschians nur dafür gedacht war, dem Sultan das Einschlafen zu erleichtern, wird daraus schnell eine Diskussion über richtiges und falsches Regieren. Der Sultan Indostans, Schach-Gebal, lässt sich abends von seiner Favoritin Nurmahal und seinem Hofphilosophen Danischmende die Geschichte des untergegangenen Königreichs Scheschians erzählen, um Bei der Rahmenhandlung handelt es sich um das Gespräch zwischen Schach-Gebal, Nurmahal und Danischmende. Wenn zu Beginn das Erzählen der Geschichte Scheschians nur dafür gedacht war, dem Sultan das Einschlafen zu erleichtern, wird daraus schnell eine Diskussion über richtiges und falsches Regieren. Der Sultan Indostans, Schach-Gebal, lässt sich abends von seiner Favoritin Nurmahal und seinem Hofphilosophen Danischmende die Geschichte des untergegangenen Königreichs Scheschians erzählen, um besser einschlafen zu können. Es werden in chronologischer Reihenfolge die Herrscher des Königreichs und ihre Stärken und Schwächen beschrieben. Zu Beginn der Geschichte wird das in Kleinstaaten zerfallene Scheschian durch Ogul-Kan, den Fürsten eines benachbarten Reiches, erobert und zu einem Großreich mit ihm als absolutistischen Herrscher vereint. Unter dem Einfluss seiner Favoritin Lili entwickelt sich auch die Kultur des Landes. Ogul-Kans Nachfolger Azor ist der Sohn Lilis. Da Azor selbst seine politischen Aufgaben vernachlässigt, wird die Politik des Landes von seiner Favoritin Alabanda bestimmt. Isfandiar, der Sohn der beiden und Nachfolger Azors, baut gemeinsam mit seinem Berater Eblis eine tyrannische Herrschaft auf. Diese wird durch eine Revolution und dem damit verbundenen Tod Isfandiars und seines Beraters beendet... Christoph Martin Wieland (1733-1813) war ein deutscher Dichter, Übersetzer und Herausgeber zur Zeit der Aufklärung. 1772 verfasste er den Staatsroman Der goldene Spiegel, oder Die Könige von Scheschian. Lieferzeit 1-2 Werktage
Číslo objednávky predávajúci: 49529998
Platforma poradové číslo Buecher.de: 779269454
Kategória: E-Book
Údaje z 04.11.2017 15:21h
ISBN (alternatívne zápisy): 80-272-2541-8, 978-80-272-2541-5
9788027225415 - Christoph Martin Wieland: Der goldne Spiegel (Politischer Roman)
3
Christoph Martin Wieland (?):

Der goldne Spiegel (Politischer Roman) (?)

ISBN: 9788027225415 (?) alebo 8027225418, Neznámy jazyk, Musaicum Books, Nové, ebook

0,85 (US$ 0,99)¹(doprava zdarma, bez záväzkov)
Na sklade
Od predávajúceho/antikvář
Der-Goldne-Spiegel~~Christoph-Martin-Wieland, Der goldne Spiegel (Politischer Roman), NOOK Book (eBook)
Predávajúci komentár:
new
Číslo objednávky predávajúci: 9788027225415
Platforma poradové číslo BarnesAndNoble.com (Nook): bnn-9788027225415
Kategória: Fiction>Fiction>Fiction
Údaje z 04.11.2017 15:21h
ISBN (alternatívne zápisy): 80-272-2541-8, 978-80-272-2541-5

9788027225415

Nájsť všetky dostupné knihy číslo ISBN 9788027225415 porovnať ceny rýchlo a ľahko a okamžite objednať.

K dispozícii vzácnych kníh, použité knihy a knihy z druhej ruky titulu "Der goldne Spiegel (Politischer (eBook, ePUB)" od Wieland, Christoph Martin sú úplne uvedené.

Knihy v okolí

>> do archívu